“Balu und Du” im Dschungelfieber

Einen Ausflug der besonderen Art erlebten 26 Teilnehmer des Mentorenprojektes „Balu und Du“ am vergangenen Samstag. „Moglis“ und „Balus“ aus Wismar, Schwerin und Rostock waren zum Musical „Das Dschungelbuch“ auf der Freilichtbühne im Schweriner Schlossgarten gekommen. Vor Beginn des Gastspiels des Stuttgarter Musical Ensembles konnten sich kleine Dschungelbuch-Fans die Masken ihrer Lieblinge Balu, dem Bären, Mogli, dem Menschenkind, Shir Khan, dem Tiger oder Baghira, dem Panther von Schulsanitätern aus Hamburg und Schwerin auf die Gesichter malen lassen. Auch ein Großteil der rund 600 anderen Musical-Besucher ließ sich durch das Kinderschminken auf die Geschichte der beiden ungleichen Freunde einstimmen.

 

Malteser Balu und Du 11.07.15_Foto S. Langos_DSCF1718

Fotos S. Langos